Aktuelle Seite: HomeSchulgemeinschaftSchülerLernhilfenFÖRDERUNTERRICHT

Förderunterricht

 

Förderunterricht wird bei uns in den Hauptfächern in verschiedenen Jahrgangsstufen angeboten: in Franzöisch und Latein in Klasse 9, in Spanisch im 2. Halbjahr Klasse 9, in Mathematik im 2. Halbjahr Klasse 7, im ersten Halbjahr Klasse 9 und im ersten Halbjahr der Klassenstufe 1. Er wird vom jeweiligen Fachlehrer erteilt. Der Lehrer halbiert für diese Stunde die Klasse. Die Schülerinnen und Schüler haben also immer nur 14tägig diese eine Stunde. In dieser Stunden wird kein neuer Stoff behandelt, sondern wiederholt, geübt und vertieft. "Förderunterricht" ist also nicht im klassischen Sinne als Förderstunde für die schwächeren Schüler zu verstehen, sondern als individuelle Förderung. Wir wollen so erreichen, dass Schülerinnen und Schüler ihr Potential besser entfalten können.

Die entsprechende Stunde ist im Stundenplan ausgewiesen.

Free business joomla templates