Aktuelle Seite: HomeProfilSprachliches Profil

Das Sprachenprofil

Fremdsprachen erweitern den Horizont. Sie vergrößern die Allgemeinbildung und sensibilisieren uns für fremde Lebensweisen, sie lassen uns Einblicke in andere Kulturen bekommen und Vorurteile überdenken. Fundierte fremdsprachliche Kenntnisse erweitern neben dem Horizont auch die Zukunftschancen in Studium und Beruf.

Am Otto Hahn Gymnasium beginnen alle Schüler in Klasse 5 mit Englisch, sie können hier schon Kenntnisse aus dem Grundschulenglisch einbringen und anwenden.

In Klasse 6 beginnen die Schüler mit dem Erwerb der zweiten Fremdsprache. Hier besteht die Wahlmöglichkeit zwischen Französisch und Latein. Beide Sprachen sind eine große Bereicherung. Französisch ist die Sprache unseres wichtigsten Nachbarn. Frankreich und Deutschland waren und sind die wichtigsten Antriebskräfte in der Europäischen Union und die deutsch-französische Freundschaft währt nun schon über ein halbes Jahrhundert. Latein ist die Mutter aller romanischen Sprachen und ein sehr nützlicher Schlüssel zum Erwerb weiterer Sprachen. Es fördert das analytische und logische Denkvermögen und gewährt Einblicke in eine antike Kultur und philosophisches Gedankengut, das das Abendland nachhaltig geprägt hat.

Bei der Profilwahl in Klasse 8 haben die Schüler die Möglichkeit Spanisch als dritte Fremdsprache zu wählen. Spanisch ist die am vierthäufigsten gesprochene Sprache der Welt und eröffnet den Zugang zur spanischen Kultur und zu den spanisch-sprachigen Staaten Lateinamerikas.

Hauptziel des modernen Fremdsprachenunterrichts ist der schrittweise Aufbau kommunikativer Fähigkeiten, der Erwerb der dafür notwendigen sprachlichen Mittel und der Aufbau eines breitgefächerten Wortschatzes, der es den Schülerinnen und Schülern ermöglicht verschiedene Sachverhalte zu erfassen, wiederzugeben und sich kritisch dazu zu äußern. Die kulturelle Kompetenz wird vor allem durch die Auseinandersetzung mit landeskundlichen und literarischen Themen gefördert, die an die Lebenswelt der Jugendlichen anknüpfen.

Die Schüler haben die Möglichkeit an Schüleraustauschen mit Frankreich, England, den USA und Spanien teilzunehmen und auf diese Weise ihre Kenntnisse über Sprache, Kultur, Land und Leute zu vertiefen.

Ein umfangreiches AG-Angebot im Bereich Fremdsprachen (z.B. Spanisch, Italienisch, Russisch) rundet das Sprachprofil des Otto-Hahn-Gymnasiums ab. 

Free business joomla templates